Montagskrimi
Für „Herzflimmern“ ist Nova Meierhenrich von Hamburg nach München gezogen. Nun sind die Dreharbeiten für sie zu Ende und Nova Meierhenrich verlässt die Daily Soap „Herzflimmern- die Klinik am See“, wo sie noch bis Oktober täglich von Montag bis Freitag zu sehen ist. Sie dreht zurzeit für SOKO 5113. Die Kriminalserie kommt immer montags um 18:05 Uhr im ZDF. Wann Nova Meierhenrich genau bei SOKO 5113 zu sehen sein wird, verrät uns das ZDF noch nicht, es betont jedoch, dass das „bald“ sein wird.

SOKO 5113 ist eine deutsche Kriminalserie. Sie ist die erste von mehreren Kriminalserien, die ein SOKO im Titel tragen. SOKO 5113 spielt in München und startete am 2. Januar 1978 im ZDF. Mit der Produktion wurde schon im Herbst 1976 begonnen, und bis zum 1. März 2010 sind von der Serie 432 Folgen (aus 35 Staffeln) ausgestrahlt worden. Die Zahl 5113 im Serientitel bezieht sich auf die Telefondurchwahl des Chefs der SOKO. (Quelle: Wikipedia)

Leben und Privates
Nova Meierhenrich (* 25. Dezember 1973 in Ahlen) ist eine deutsche Moderatorin und Schauspielerin. Ihren Vornamen, in der Astronomie ein Begriff für einen neuen Stern, gaben ihre Eltern ihr auf Grund ihres Geburtsdatums (Weihnachtsstern). Sie wuchs in Ahlen als ältere Schwester von drei Brüdern auf und machte dort am Städtischen Gymnasium Abitur. In Essen studierte sie Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Soziologie. Sie arbeitete bereits in der Düsseldorfer Werbeagentur BBDO, bevor sie 1996 als Moderatorin aktiv wurde. (Quelle: Wikipedia)

Bei Nova Meierhenrich auf www.myspace.com gibt es viele weitere Informationen.