Nervenkitzel
Medcrimes62591_358100550961403_229391191_n Ein fesselnder Krimiplot kombiniert mit einer mysteriösen Krankengeschichte à la ‚Dr. House‘ – kaum ein Genremix vermag mehr Nervenkitzel aufzubieten, zumal wenn darin zwei starke Charaktere bis an die Grenzen ihrer Belastbarkeit getrieben werden: Simon Böer als furchtloser Polizist Alex Steiner und die ebenso toughe Ärztin Rita, verkörpert von der wunderschönen Julia-Maria Köhler. Auf den ersten Blick sieht alles nach einem Routinefall aus, als ein junger Mann mit Schussverletzung auf dem OP-Tisch der scharfzüngigen Jungärztin Rita landet. Bei einem Attentat auf seinen Bruder, den knallharten Polizisten Alex Steiner, hat ihn eine Kugel getroffen. Während sich Alex bei der Jagd nach dem Schützen in Teufels Küche begibt, steht Rita vor einem medizinischen Rätsel. Der Zustand ihres Patienten verschlechtert sich rapide, doch die Symptome passen zu keinem bekannten Krankheitsbild. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Koproduktion Mona Film/ORF. (Quelle: ORF)

SimonMedcrimes533971_358100350961423_213344362_n
Bild Copyright: ORF
Medcrimes – Nebenwirkung Mord
TV-Premiere
A/D, 2013, 90 Min.
mit Simon Böer, Julia-Maria Köhler, Adina Vetter, Julian Weigend, Elke Winkens, Julian Mau, Stefanie Dvorak, Regie: Peter Ladkani, Drehbuch: Maja Brandstetter, Wolfgang Brandstetter

„heute leben“ vom 18.04.2013, ORF, berichtet über den Film, mit Elke Winkens: Hier!
Medcrimes auf Facebook
Simon Böer Fanbook auf Facebook

Bitte einschalten, die Quoten werden für die Fortsetzung entscheidend sein!

Mittwoch, 24.04.2013, 20:15 Uhr, ORF1
Freitag, 26.04.13, 10:25 Uhr, ORF1, Wiederholung
Donnerstag, 02.05.2013, 20:15 Uhr, RTL
Freitag, 03.05.2013, 01:25 Uhr, RTL, Wiederholung